Auch eine Großraumgarage mit Flachdach an der Lerchenstraße fand keine Mehrheit. Das Bauvorhaben bedarf einer Befreiung hinsichtlich der Baugrenze. Es wurde die Qualität der Antragsunterlagen bemängelt, da diese nur bedingt aussagekräftig seien. Nach der Diskussion gab es fünf Ja- und sechs Nein-Stimmen. sae