Hammelburg
Bauen

Kohlbrunnen Hammelburg: Nachverdichtung oder Naturschutz?

Eine Grundstückseigentümerin möchte klären lassen, ob ihr Grundstück am Kohlbrunnen bebaubar ist. Daraus wird die Grundsatzfrage, wie die Stadt mit der letzten Kleingartenanlage nahe der Innenstadt umgeht.
Für ein rund 330 Quadratmeter großes Grundstück mitten in den Kleingärten am Kohlbrunnen (Bildmitte) gibt es eine Bauvoranfrage. Der Stadtrat plädierte jedoch in der jüngsten Sitzung einstimmig dafür, die Kleingartensiedlung nahe der Innenstadt in...
Für ein rund 330 Quadratmeter großes Grundstück mitten in den Kleingärten am Kohlbrunnen (Bildmitte) gibt es eine Bauvoranfrage. Der Stadtrat plädierte jedoch in der jüngsten Sitzung einstimmig dafür, die Kleingartensiedlung nahe der Innenstadt in der jetzigen Form zu erhalten.

Mit inFranken.dePLUS weiterlesen

Login für Abonnenten

inFranken.dePLUS 1 Monat

paywall_infranken

Jeden Monat unbegrenzter Zugriff

  • Exklusive Hintergrundstories und Berichte
  • Schnell und umfassend
  • Aktueller Lokaljournalismus

Automatische monatliche Verlängerung zum derzeit gültigen Bezugspreis von 5,99€. Monatlich kündbar.

Nur 5,99 € monatlich

E-Paper-Test-Abo

paywall_infranken_epaper

Kombi-Vorteil PLUS + E-Paper

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Abends das E-Paper von Morgen
  • Im Web, auf Tablet und Smartphone

Kostenfrei Testen. Das Angebot verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat zum derzeit gültigen Bezugspreis von 29,90 €. Jederzeit kündbar.

Nur 29,90 € monatlich

Schon Abonnent? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.