Die Stadtverwaltung hat darauf nun reagiert, wie sie auf Anfrage mitteilt, und Standorte, die vor wenigen Monaten noch geplant waren, nun mit den geforderten Einrichtungen ausgerüstet.
Konkret gibt es folgende neue Standorte für Tütenspender:
• An der Hundefreilauffläche bei der Kleingartenanlage Zehn Eichen (Buchstabe D in unserer Übersicht)
• An der Hundefreilauffläche Siedlung (Buchstabe C)
• An der Hundefreilauffläche hinter dem Schwimmbad (Buchstabe B)
• Am Wohnmobilstellplatz Schwedensteg.
In unserer Darstellung Ende des vergangenen Jahres, wo wir bereits eine Übersicht geboten hatten, war leider der Markierungspunkt einer Freilauffläche versehentlich falsch dargestellt gewesen. Aus diesem Grund haben wir diesen Bereich in der obenstehenden Karte nochmals eigens markiert, um die Besitzer von Hunden nicht tatsächlich auf falsche Fährten zu leiten.