Für die CSU sitzen demnach im Kreistag:

Klaus Löffler, Jürgen Baumgärtner, Gerhard Brühl, Angela Hofmann, Gerhard Wunder, Gabi Weber, Jens Korn, Carl-August Heinz, Josef Daum, Michael Wunder, Joachim Ranzenberger, Heinz Hausmann, Peter Ebertsch, Angela Wiegand, Reinhold Heinlein, Gerhard Rentsch, Bernd Liebhardt, Hans Rebhan, Rosa Zehnter, Thomas Löffler und Hans-Peter Laschka.

Für die SPD:

Timo Ehrhardt, Heinz Köhler, Norbert Gräbner, Ralf Pohl, Susanne Grebner, Richard rauh, Egon Herrmann, Peter Schmittnägel, Sven Schuster, Jens Trebes, Oliver Skall, Dietmar Schmidt, Ralf Völkl, Gabriele Schülein

Für die Freien Wähler:

Wolfgang Beiergrößlein, Peter Hänel, Rainer Detsch, Gerhard Löffler, Hans Pietz, Stefan Wicklein, Eugen Geuther, Bernd Steger, Hermann Feuerpfeil

Für die Frauenliste ziehen Cilly Volk, Maria Gerstner und Petra Zenkel in den Kreistag ein, für die Grünen Edith Memmel und Matthias Rudolph und für die FDP hat es Björn Cukrowski geschafft.

Mit 29.955 hatte der CSUler Klaus Löffler die meisten Stimmen.