Die wasserrechtlichen Genehmigungen für die Ortsteile Weingartsgreuth, Reumannswind und Albach sowie das Baugebiet Stangenlohe würden zum Jahresende auslaufen, teilte Bürgermeister Friedrich Gleitsmann (CSU) mit. Mit dem Verfahren zur Erneuerung der Wasserrechtsbescheide wurde in der Sitzung das Bamberger Ingenieurbüro Gaul zum Angebotspreis von 15 214 Euro beauftragt. See