"Wir sind auf der Suche nach einem Arzt", sagte Bürgermeisterin Regina Bruckmann (FW) am Ende der Gemeinderatssitzung. Die Lonnerstadter Ärztin Dr. Marita-Luise Scheer höre zum 31. März 2021 auf zu praktizieren. Bruckmann könnte sich vorstellen, auch Facebook oder Instagram zu nutzen, um Interesse an Lonnerstadt zu wecken. Über die sozialen Medien könne man junge Leute leichter erreichen und sie auf dem laufenden Stand halten, meinte die Bürgermeisterin. Im Sondergebiet des neuen Gewerbegebiets "Edelgraben" sei auch ein Ärztehaus vorgesehen. Bewerber könnten sich eventuell sogar bei der Gestaltung der Praxis einbringen. Im nächsten Frühjahr solle das Gelände erschlossen werden. Bis zur Fertigstellung müsste es eine Übergangslösung geben. See