Gottesdienste In Bamberg sollen regelmäßige Gottesdienste in den katholischen und evangelischen Kirchen wieder ab Sonntag, 10. Mai, stattfinden.

Hygienemaßnahmen Um die Gläubigen und das Kirchenpersonal vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen, gelten verschiedene Sicherheitsauflagen: Abstand Besucher halten zwei Meter Abstand zueinander und tragen einen Mund-Nasen-Schutz; Sitzplätze werden entsprechend markiert.

Desinfektion Beim Betreten der Kirche müssen sich die Gläubigen die Hände desinfizieren.

Gesang Kaum Gesang, das Buch muss mitgebracht werden.

Kommunion Der Friedensgruß entfällt; nur die Handkommunion ist erlaubt

Dauer Der Gottesdienst darf nicht länger als eine Stunde dauern.

Reinigung Die Kirchenbänke müssen nach jedem Gottesdienst gründlich gereinigt werden. All dies dient dem Infektionsschutz.