Der Männergesangverein 1856 hielt eine besonders "schwere Chorprobe" für drei Geburtstagskinder ab. Nachdem in den vergangenen Tagen die drei aktiven Sänger Rudi Deuerling, "Pino" Giuseppe Napolitano und Wolfgang Finsel jeweils 70 Jahre alt wurden, fand nun gleichzeitig eine gemeinsame "210-Jahre-Geburtstagsfeier" statt.

Zweiter Vorsitzender Siegfried Vockentänzer zeigte sich mit den insgesamt 28 Chormitgliedern besonders über den Besuch von Vorsitzendem Reinhard Höppel erfreut.

Vockentänzer gab einen Ausblick auf manche bevorstehende Veranstaltung. Darunter das Kurkonzert auf der Seebühne in Bad Staffelstein.

Ständchen für die Jubilare

Später fand eine intensive Chorprobe mit den beiden Chorleitern Marvin Steglich und Reinhard Lutter statt. Dabei wurden auch anspruchsvolle Lieder einstudiert sowie jeweils Geburtstagsständchen vorgetragen. Natürlich sind zukünftig weitere Interessenten und neue Chormitglieder jederzeit herzlich willkommen. ha