Nach den Worten "Gottes Nähe spüren - mit Jesus in einem Boot" fand die feierliche Erstkommunion mit Dekan Pfarrer Lars Rebhan in der Pfarrkirche St. Laurentius in Lettenreuth statt. Nach Begrüßungsgebeten von Pfarrer Rebhan wurden die Kommunionkinder, drei Mädchen (Ronny, Lisa, Gina) und drei Jungen (Leo, Philipp, Luis), ins festlich geschmückte Gotteshaus geleitet. Die musikalische Untermalung stammte von Esther Schadt an der Orgel und der Kirchenband "Unikat" aus Redwitz. In seiner Predigt sprach Rebhan mit den Erstkommunionkindern und stellte dabei die Funktion einer Taschenlampe mit "SOS-Lichtzeichen" vor. Rebhan erinnerte dabei an die Angst der Jünger Jesu auf stürmischer See. Jesus nahm ihnen die Angst mit den Worten "Habt ihr denn kein Vertrauen - ich bin bei Euch". "So sind wir auch in dieser Stunde mit Jesus Christus verbunden und wollen dies auch in Zukunft immer wieder sein", erklärte der Geistliche. Am späten Nachmittag fand nochmals eine Festandacht statt. ha