Das Heilpädagogische Zentrum (HPZ) der Caritas betreut Menschen mit Behinderung vom Kleinkind bis zu Senioren. Den meisten davon stehen wenig finanzielle Mittel zur Verfügung. Deshalb hatte der Inner Wheel Club Coburg-Obermain schon vor Jahren die Idee, diesen Menschen eine Freude zu machen und ihnen einen Weihnachtswunsch zu erfüllen. So ist der große Weihnachtsbaum im Foyer der Sparkasse auch heuer wieder mit vielen goldenen Sternen geschmückt, und auf jedem dieser Sterne steht der Name eines Kindes oder Jugendlichen einer HPZ-Einrichtung zusammen mit seinem Wunsch für ein Weihnachtsgeschenk.

Unter dem Motto "Pflücken Sie einen Wunschstern vom Weihnachtsbaum" ist nun die Bevölkerung aufgerufen, einen Stern vom Baum zu nehmen und den darauf stehenden Wunsch eines hilfsbedürftigen Kindes oder Jugendlichen zu erfüllen und ihm dadurch das Weihnachtsfest zu verschönen. Das verpackte Geschenk im Wert von bis zu 25 Euro soll dann zur späteren Zuordnung mit der auf dem Stern stehenden Nummer und dem Namen des Beschenkten versehen am Schalter der Sparkasse in der Kronacher Straße abgegeben werden.

Spielzeug ist Lieblingswunsch

Die Frauen des Inner Wheel Clubs unterstützen viele hilfsbedürftige Menschen und Einrichtungen, deshalb hoffen sie, dass möglichst viele Lichtenfelser ihr Herz vom Schicksal dieser Menschen berühren lassen, die Sterne vom Baum nehmen und in Geschenke umwandeln. Letzter Abgabetermin ist der 13. Dezember. Die meisten Kinder und Jugendlichen wünschen sich Spielzeug, teilweise aber auch Kleidung. So hätte von der Tagestätte St. Anna der fünfjährige Merlin gerne ein ferngesteuertes Polizeiauto, die fünfjährige Mia-Sophie ein Lego-Eiskönigin-Spiel und die 17-jährige Anna-Rosa Bettwäsche, von der Abteilung Frühförderung die vierjährige Mathilda und der fünfjährige Fritz jeweils ein Spiel und der sechsjährige Lucas Winterstiefel. Bei einer kleinen Feier zur Eröffnung der Aktion sangen Kinder des Horts St. Martin unter der Leitung von Johannes Laschka in Anwesenheit von Jugendlichen des Wohnheimes St. Michael voller Begeisterung zwei Weihnachtslieder. thi