Der blütenprächtige, farbenfrohe Rhododendron-Strauch im Garten von Hannelore Rodat ist eine Augenweide und ein absoluter Blickfang. Die rüstige Rentnerin kann es kaum fassen, wenn sie den vor 30 Jahren als kleine Topfpflanze im Garten gesteckten Rhododendron heute in voller Blütenpracht erleben darf. Dabei betont sie gerne, dass der überdimensionale Strauch mit einer Höhe von rund drei Metern kaum der Pflege bedarf. Außer öfters mal Gießen und Wegräumen herabgefallener Blüten und Blätter habe sie nichts für die, in leuchtend schönem Lila blühende, Pflanze tun müssen. Foto: K.-H. Hofmann