Große staunende Augen und gespannte Gesichter. Darauf freut sich Elke Reitmayer, Inhaberin der Bücherstube am Vogelseck, schon am allermeisten.


Astrid Lindgren und Co

Bei der Himmelswerkstatt des Fränkischen Tags am Samstag, 5. Dezember, liest sie in gemütlicher Atmosphäre traditionelle Weihnachtsgeschichten vor. "Astrid Lindgren ist meine Lieblingsautorin zum Vorlesen", erzählt Reitmayer. Für sie ist Weihnachten der klassische Buchgeschenk-Feiertag. Vorgelesen wird jeweils um 14.30 Uhr, 15.30 und 16.30 Uhr direkt in der Bücherstube.

Die FT-Himmelswerkstatt findet zum ersten Mal in Höchstadt statt. An neun Stationen in der Innenstadt können Kinder basteln, Weihnachtsplätzchen verzieren, lassen sich Engelslocken ins Haar zaubern und ihr Lieblingskuscheltier verarzten. Wir stellen nun alle Stationen einzeln vor.


Die Himmelswerkstatt macht drei Stunden lang Kinder glücklich
Allgemein
Die Himmelswerkstatt des Fränkischen Tags geht am Samstag, 5. Dezember, von 14 bis 17 Uhr zum ersten Mal über die Bühne. Zentraler Ort der Aktion ist die Höchstadter Innenstadt. An neun Stationen sollen Kinderaugen zum Leuchten gebracht werden. Spaß und Abwechslung sind garantiert.

Engelslocken Friseur Lettner in der Dr.-Haas-Gasse 4 macht aus Kindern kleine Engel.

Lesefreude In der Bücherstube am Vogelseck 1 werden tolle Weihnachtsgeschichten vorgelesen.

Textilspaß Wundervolle Taschen gestalten und basteln können Kinder direkt nebenan in der Rappelkiste, ebenfalls am Vogelseck 1.

Plätzchenduft Zum Weihnachtsplätzchen-Dekorieren und -Verzieren lädt die Bäckerei Fumy in der Brückenstraße 6 ein.

Bastelfreude Gemeinsames weihnachtliches Basteln für Jungs und für Mädels bietet der Kinderschutzbund bei sich in der Oberen Brauhausgasse 3.

Himmelskunst Weihnachtsengel drucken kann man auf einer Handpresse im Foyer der Sparkasse. Den Druckstock stellt Künstler Guido Häfner zur Verfügung.

Puppenklinik Zwei Mitarbeiter vom Bayerischen Roten Kreuz verbinden Puppen und Teddybären der Kinder in einem Rettungswagen. Dieser steht auch zur Besichtigung bereit.
Sternengesichter Kinderschminken heißt es in Helgas Schuhladen in der Hauptstraße 7. Dort bekommen Kinder zauberhafte Sternen- und Engelsgesichter.

FT-Stand Auf dem Weihnachtsmarkt informieren Mitarbeiter des Fränkischen Tags über die einzelnen Himmelswerkstätten. Dort erhält man auch kostenlos eine Zeitung.

Gewinnspiel An jeder Station der Himmelswerkstatt gibt es einen Stempel auf dem Teilnahmeschein. Wer mindestens drei Stempel hat, ist bei unserer Verlosung dabei. Teilnahmescheine gibt es an der FT-Bude auf dem Weihnachtsmarkt. Abgabeende ist um 17 Uhr am FT-Stand. Die Sieger werden um 17.15 Uhr gezogen. Zu gewinnen gibt es unter anderem Musicalkarten für "Der kleine Prinz" in der Konzerthalle in Bamberg. Die Preise werden nach der Ziehung am FT-Stand überreicht.

Innenstadt Auch viele weitere Geschäfte haben an diesem Tag bis 17 Uhr geöffnet. sam