Bamberg
Sommergewitter

Gewitter, Sturm und Hagel: Wetterdienst warnt vor Unwettern in Franken

Der Deutsche Wetterdienst warnt: Für das westliche Franken sind für den Samstagabend Gewitter, Sturmböen, Starkregen und Hagelschauer zu erwarten.
Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Einzeln treten laut dem deutschen Wetterdienst schwere Gewitter in den Landkreisen Bamberg, Neustadt a.d. Aisch, Haßberge und Schweinfurt auf. Dazu kommen örtlich Regenschauer mit Mengen zwischen 25 und 40 Litern pro Quadratmetern. Der DWD erwartet auch Hagel mit Korngrößen um drei Zentimetern und Sturmböen um 80 Kilometern pro Stunde.

Überflutungen von Kellern und Straßen sowie örtliche Überschwemmungen an Bächen und kleineren Flüssen sind möglich Es können zum Beispiel Erdrutsche auftreten.

Vereinzelt können Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Es wird angeraten, Gegenstände im Freien zu sichern und Abstand von Hochspannungsleitungen, Gerüsten und Bäumen zu halten! Vom Aufenthalt im Freien wird abgeraten.