Mit der Veranstaltung "Wein und Kabarett" hat Helene Greubel vom Bunten Bauernladen in Ramsthal einmal mehr genau den Geschmack des Publikums getroffen. Die Nachfrage nach Eintrittskarten war deutlich höher als das Angebot an Plätzen im Ramsthaler Pfarrheim. Die von Matthias Büttner moderierte Veranstaltung war für die Gäste ein Genuss für Gaumen, Augen und Ohren. Neben einer sehr guten Auswahl an Weinen, die überwiegend aus Ramsthal kamen, wurde auch ein sehr ansprechendes kulinarisches Programm geboten. Die Veranstalterin legte großen Wert auf das Angebot und die Verwendung lokaler Produkte.
Die Brandenburgerin Andrea Kulka präsentierte mit ihrem aktuellen musikalisch-kabarettistischen Programm "Ein bunter Strauß Neurosen" urkomische weibliche Erfahrungen, die auch Männer zum Lachen brachten. Die Kabarettistin hatte ständig Kontakt mit ihrem Publikum, und die Zuschauer bekamen freche satirische und ironische Highlights präsentiert.
Die Zuschauer erlebten einen unterhaltsamen und kurzweiligen Abend und freuen sich bereits auf neue Pläne von Helene Greubel.