Noch einmal konnten sich die Besucher des Festes in der Kirche treffen, wo die örtlichen Musikgruppierungen, bestehend aus Musikkapelle und dem gemischten Chor des Gesangvereins sowie "Jubilate", ein einstündiges Konzert gaben. Unterstützt wurde "Jubilate" von Volker Waldau auf seiner Gitarre sowie Bodo Wachsmann auf seiner Querflöte.

Auf 500 Euro aufgerundet

Wie der Vorsitzende der Pfarrgemeinde, Stefan Schmitt, mitteilte, war zunächst nicht geplant, am Ende eine Geldsammlung durchzuführen. Doch spontan hatte man aufgrund des schweren Erdbebens in Nepal doch zur Spendenbereitschaft aufzurufen. So konnten an den Kreisverband des Roten Kreuzes, nach Aufrundungen durch die Kirchengemeinde, 500 Euro übergeben werden.