Wernsdorf
Brand

Feuer im Kreis Bamberg: Dachstuhl eines Wohnhauses in Wernsdorf in Flammen

Ein Brand in Wernsdorf im Kreis Bamberg richtete am späten Donnerstagabend erheblichen Schaden an. Der Dachstuhl eines Wohnhauses stand in Flammen.
Artikel drucken Artikel einbetten

Am späten Donnerstagabend hat ein Brand im Kreis Bamberg zahlreiche Einsatzkräfte der Feuerwehr beschäftigt. Wie die Polizei mitteilt, brach gegen 22.50 Uhr ein Feuer auf einem Flachdach eines Wohnhauses in Wernsdorf bei Strullendorf aus.

Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Das Feuer auf dem Flachdach breitete sich auf den Dachstuhl des Wohnhauses aus und setzte diesen in Brand. Die Feuerwehr konnte ein weiteres Übergreifen des Feuers verhindern. Menschen wurden in der Folge des Brandes glücklicherweise nicht verletzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 50.000 Euro. Die Kriminalpolizei Bamberg ermittelt jetzt die Brandursache.

Zuletzt sorgte eine Brandserie in Lichteneiche bei Bamberg für Aufsehen. Eine 77-Jährige soll verantwortlich für sechs Brände sein.

 

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren