Ein sonniger Tag, flotte Musik und der Duft von Gegrilltem zieht durch die Luft – so lässt sich’s leben. Das BRK-Seniorenheim in Etzelskirchen hatte die Bewohner, Bewohnerinnen und Angehörigen zu einem gemütlichen Nachmittag in den Garten im Innenhof eingeladen. Sie wurden verwöhnt mit verschiedenen Spezialitäten vom Grill und einer Auswahl von Beilagen und gekühlten Getränken.

Zur Unterhaltung spielte das Duo „Franken Express“ auf. Die beiden Musikanten sorgten mit bekannten Schlagern und Partyliedern schnell für eine fröhliche Stimmung. Beim Schunkeln waren alle dabei und so mancher wagte sogar ein Tänzchen.

Nach den vielen Einschränkungen in den letzten zwei Jahren durch Corona tat es gut, mal wieder so richtig miteinander zu feiern, so Heimleiterin Beate Bednarski, die sich bei den Musikern, den ehrenamtlichen Helfern und den Mitarbeitern bedankte, die alle zum Gelingen des sommerlichen Festes beitrugen. red