Ihren 90. Geburtstag feierte Helga Schultheiß im Kreise ihrer Familie im Sportheim des TV Guttenberg. Die Jubilarin stammt aus dem Sudetenland und kam durch die Vertreibung nach dem Zweiten Weltkrieg nach Grafengehaig. Nahezu ein Jahrzehnt hat sie als Näherin bei der Firma Horn gearbeitet. Durch die Heirat fand sie in Guttenberg eine neue Heimat. Neben den drei Söhnen Reinhard, Ottmar und Jürgen machen vier Enkel und vier Urenkel das Familienglück der Jubilarin perfekt.
Die Glückwünsche der Kirche sprach Pfarrer Martin Fleischmann aus. Für den Landkreis Kulmbach gratulierte stellvertretender Landrat Jörg Kunstmann der Seniorin. Auch Bürgermeister Eugen Hain ließ es sich nicht nehmen, Helga Schultheiß zum 90. Geburtstag die besten Wünsche und Grüße der Gemeinde Guttenberg sowie deren Mitbürger auszusprechen. Klaus-Peter Wulf