Zur Podiumsdiskussion mit den Bundestagskandidatinnen und -kandidaten am Freitag, 10. September, in der Eggerbachhalle in Eggolsheim hat der Veranstalter circa 70 Anmeldungen (Raumkapazität 150). Auf Einladung von Transition Forchheim, der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) und Fridays for Future Forchheim nehmen teil: Sven Bachmann ( FDP ), Lisa Badum (Grüne), Jens Herzog (FW), Jan Jägers (Linke), Lisa Lösel ( ÖDP ), Thomas Silberhorn ( CSU ) und Andreas Schwarz ( SPD ). Das einleitende Impulsreferat hält Sebastian Zink, Umweltbeauftragter der Erzdiözese Bamberg .

Beginn ist um 19 Uhr, Einlass ab 18 Uhr. Wer teilnehmen möchte, kann sich per E-Mail unter podium@transition-forchheim.de mit Namen und Anschrift anmelden. Es besteht aber auch die Möglichkeit einer Teilnahme ohne Anmeldung. Notwendig ist in jedem Fall ein Nachweis entsprechend der 3G-Regel. red