In Zeitlupe wie David Hasselhoff oder Pamela Anderson in roten Badebekleidungen laufen? So schaut der Beruf eines Bademeisters - oder Rettungsschwimmers - im Coburger Aquaria nicht aus. Das liegt nicht an deren weißen Arbeitskleidung, sondern an der Vielfältigkeit, die dieser Beruf fordert. Ein Menschenleben zu retten, ist nur ein kleiner Teil. Und die offizielle Berufsbezeichnung lautet: Fachangestellter für Bäderbetriebe oder Schwimmmeister.

Lust auf Sauna? Hier gibt es die zehn schönsten Saunen in Franken.

Weil es zu wenige Badeaufsichten im Aquaria Coburg gibt, mussten Bereiche des Hallenbades geschlossen werden. Das liegt auch damit zusammen, weil das Freibad wieder geöffnet hat und deshalb mehr Personal benötigt wird.


Aquaria Coburg: Vielfältiger Beruf Schwimmmeister


Was ein Bademeister können muss, wie ein Arbeitstag abläuft und was mach mitbringen muss, um Badeaufsicht zu werden, lesen Sie hier auf inFranken.dePLUS.