Die Trilogie "Fifty Shades of Grey" von E.L. James war mit über 100 Millionen verkauften Exemplaren weltweit ein Riesenerfolg. In drei Büchern erzählt die Autorin die ungewöhnliche Liebesgeschichte von Anastasia Steel und Christian Grey. Vor allem geht es darum, wie der Multimillionär die unerfahrene Studentin verführt und wie sie sich auf eine geheime Sadomaso-Beziehung mit ihm einlässt. In unzähligen Szenen beschreibt die Autorin die Sexspielchen der beiden mit Fessel und Peitsche aus der Sicht der devoten Anastasia.


Die Deutsche Übersetzung erscheint am 21. August

Nachdem ihre Fans immer wieder um eine Fortsetzung der Story gebeten hatten, gab E.L. James relativ spontan die Veröffentlichung ihres neuen Buches "Grey" auf Instagram bekannt.
 


Die englische Ausgabe erschien bereits am 18. Juni, ab dem 21. August bekommen nun auch die deutschen Fans neuen Lesestoff.