Walsdorf
Unwetter

Blitzeinschlag in Franken: Mehrfamilienhaus getroffen

Erste Folgen des schweren Unwetters: In Oberfranken hat ein Blitz das Dach eines Mehrfamilienhauses getroffen.
Artikel drucken Artikel einbetten

 

  • Blitz schlägt in Mehrfamilienhaus ein
  • Feuerwehreinsatz in Franken

Blitzeinschlag in Oberfranken: Am Mittwochnachmittag (7. August 2019) ist es im oberfränkischen Walsdorf (Kreis Bamberg) zu einem großen Feuerwehreinsatz gekommen. Grund dafür war das brennende Dach eines Mehrfamilienhauses. Das Dach geriet in Brand, da es vermutlich zu einem Blitzeinschlag kam, wie die Polizei gegenüber inFranken.de sagte.

 

Walsdorf: Feuerwehr eilt zum Brandort

Laut Polizei wurde Niemand verletzt. Der Schaden kann aktuell noch nicht beziffert werden. Die Feuerwehr löscht derzeit den Brand. Der Artikel wird aktualisiert, sobald es Neuigkeiten gibt.

Tipp: Wenn sich in der Gegend ein Gewitter zusammenbraut, können Sie mit einer einfachen Formel die Entfernung berechnen - und ob es sich nähert oder fortzieht.

Notruf: So holen Sie Hilfe

 

Der Deutsche Wetterdienst warnt aktuell vor schweren Unwettern und Blitzeinschlägen: Hier kracht es am Mittwoch.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren