Aufgrund eines Notarzteinsatzes am Gleis ist derzeit die Strecke zwischen Schnabelwaid und Kirchenlaibach gesperrt. Die Züge aus Richtung Nürnberg verkehren bis Pegnitz und enden dort vorzeitig. Die Züge aus Richtung Bayreuth/Marktredwitz verkehren bis Kirchenlaibach und enden vorzeitig. Reisende aus Richtung Kirchenlaibach nutzen bitte die Züge über Bayreuth nach Pegnitz.

Ein Schienenersatzverkehr mit Bus zwischen Pegnitz und Kirchenlaibach ist voraussichtlich gegen 07:20 Uhr für Sie eingerichtet. (Stand: 07 Uhr)

Endmeldung: Die Sperrung wurde aufgehoben und der Zugverkehr zwischen Pegnitz und Kirchenlaibach wieder aufgenommen. Es kann noch zu Folgeverzögerungen kommen. (11:05 Uhr)