Feuerspucker, Clowns, Dompteure und Akrobaten am Trapez - eindrucksvoll präsentiert sich derzeit Circus Venezia Renz in Schney. Für jeden Zuschauer ist etwas dabei, von Spannung und Spaß bis hin zu Nervenkitzel. 100 Minuten lang erleben die Zuschauer die faszinierende Welt des Zirkus. Zu sehen gibt es Feuerschlucker, Trapezakrobatik und echt tierische Leistungen. Haflinger, Watussi-Rinder, Zebras oder das springende Lama "Hansi" galoppieren und Hüpfen durch die Manege, Sägespäne wirbeln auf und die Kinderaugen leuchten.

Buntes Spektakel

Wenn Renaldo, der Mann mit dem eisernen Kinn, sieben Stühle auf einmal balanciert und Mandy die Rolla Rolla tanzt, dann halten die Zirkusbesucher den Atem an. Das bunte Spektakel beginnt mit einer Dressur-Schau mit Haflingern aus Südtirol, die aufs Wort ihrem Dompteur Renaldo folgen.