Am Montag stellten Bürgermeister Jürgen Kohmann, die Leiterin des Kur- und Tourismus-Service, Anne Maria Schneider, und Grafiker Peter Bäumel die Broschüre im Rathaus vor. Sie enthält 266
Unterkünfte in Ferienwohnungen, Hotels, Pensionen und Privatquartieren in der beliebten Urlaubsregion am Obermain. Bürgermeister Kohmann unterstrich: "Trotz Internetauftritt ist das Verzeichnis eine sehr gefragte Information für die Stadt, Obermain-Therme und die Vermieter."
Unzählige aussagekräftige Bilder vermitteln auf 155 Seiten einen Eindruck der vielfältigen Freizeit- und Übernachtungsmöglichkeiten in Stadt und Land. Seit der ersten Ausgabe vor über 30 Jahren wurden Layout und Inhalte konsequent weiterentwickelt, die Fotos mit neuen ersetzt. So können sich die Gäste auf einen Blick über das individuelle Angebot informieren.
Die Pauschalangebote werden dem Trend für kürzere Aufenthalte gerecht. Ein Schwerpunkt liegt im Bereich des Kururlaubs. 40 000 Exemplare wurden gedruckt. Allein 10 000 werden verschickt.
Auf den Imageseiten werden auch die Veranstaltungen vorgestellt, sei es auf
der Seebühne oder dem Brückentheater im Kurpark. Der Leser lernt die
Basilika Vierzehnheiligen, das Kloster Banz und den Staffelberg mit der
Adelgundiskapelle kennen. Freizeitaktivitäten wie Radeln, Wandern oder die
Genussvielfalt in fränkischer Gastlichkeit werden mit aussagekräftigen
Bildern unterlegt. Ausführlich wird die Obermain-Therme mit ihren 3000
Quadratmetern Wasserfläche, verteilt auf 25 Innen- und Außenbecken,
vorgestellt. Dazu gehören die Premium Saunalandschaft und der Wellness- und
Kosmetikbereich. Hinweise auf Parkmöglichkeiten für Wohnmobile dürfen da
nicht fehlen. Auch Ausflüge in die benachbarten Städte Coburg, Kulmbach,
Kronach und Bayreuth sind einige Seiten vorbehalten.
Auf einen Blick sind die Gäste- und allgemeinen Informationen zusammengefasst. Ab Seite 45 werden die Hotels und Gasthöfe in der Kernstadt und den Ortsteilen aufgelistet. Es folgen jeweils farblich anders unterlegt die Pensionen, die Privatvermieter und allein auf 23 Seiten die
Ferienwohnungen. Hier gibt es detaillierte Informationen über die Angebote
der Häuser. Zum Beispiel Balkon, Waschmaschinenbenutzung, SAT-TV oder das
Mitbringen von Haustieren. Mehrere Seiten sind auch den Unterkünften in
Lichtenfels, Ebensfeld und im Itzgrund gewidmet.
Rund die Hälfte der Broschüre enthält die Anzeigen der Gastgeber. Hier können sich Interessierte ein genaues Bild über Zimmer, Außenanlage oder Angebote machen. "Die Preise für die Anzeigen sind in diesem Jahr nicht gestiegen", betonte Grafiker Peter Bäumel. Zum Schluss der Broschüre ist ein
aufklappbarer Stadtplan mit den Ortsteilen und der Umgebung angeheftet. Ein
Inhalts- und Abkürzungsverzeichnis machte die Suche nach Ortsteilen, Straßen
oder Zimmerart einfach. Die Broschüre ist im Kur- du Tourismusservice,
Bahnhofstraße 1, ab sofort erhältlich.