Wie die Polizeiinspektion Saale-Orla auf Anfrage bestätigte, war der 58-Jährige beim Entladen seines Langholz-transporters von einem herabfallenden Baumstamm getroffen worden. Mit schwersten Kopfverletzungen wurde der Kraftfahrer per Rettungshubschrauber in ein Jenaer Klinikum gebracht, wo er aus dem Koma nicht mehr aufwachte. Das Amt für Arbeitsschutz und die Kriminalpolizei ermitteln noch den genauen Unfallhergang.