Der Kleinkunstverein "Tecnet Obermain" und die Burgkunstadter Kleinkunstkneipe "Rösla" machen gemeinsame Sache. Am morgigen Sonntag startet um 16 Uhr eine neue Veranstaltungsreihe im "Tecnet Zentrum" in Burkersdorf: die Dämmerschoppen-Konzerte.

Zur Premiere spielt das Künstlerkollektiv "Folk's Worst Nightmare". Mit ihren Gute-Laune-Folk- und Bluessongs machen sie zum Frühschoppen müde Männer - und nicht nur die - wieder munter. Hinter dem Namen "Folk‘s Worst Nightmare" verbergen sich acht Solokünstler aus Nürnberg und Fürth. stö