Dietmar Zimmermann ist seit 20 Jahren der Chorleiter des Posaunenchors Streitberg. Pfarrerin Ulrike Werner nutzte die großartige Kulisse des Posaunenkonzerts, um dem engagierten Dirigenten für dieses Jubiläum zu danken.

Der Streitberger Chor mit Mitgliedern aus den umliegenden Ortschaften Birkenreuth, Ober-und und Niederfellendorf, Gasseldorf, Haag und Orten außerhalb der Kirchengemeinde, zähle mittlerweile 35 aktive Mitglieder aller Altersgruppen. Neben der Begleitung der Gottesdienste hauptsächlich an den Feiertagen gebe es auch selbst gestaltete Konzerte so wie heute. Der Chor spiele auch in der Umgebung oder auf Bezirksebene zusammen mit anderen Chören. All das werde vorbereitet und getragen von Dietmar Zimmermann und sei nur möglich, weil dieser sich so sehr engagiere und für den Posaunenchor lebe. "Der gesellige Teil gehört dazu und ist sicherlich das Bindemittel, welches die Gemeinschaft der Bläserinnen und Bläser zusammenschweißt", so die Pfarrerin . hl