Siebener Der Obmann der Feldgeschworenen in Königsberg, Klaus Sinner, hat vorgeschlagen, zur Sicherstellung der Einsatzfähigkeit der Marker vor allem bei Vermessungen weitere Feldgeschworene zu berufen. Vorgeschlagen als zusätzliche Siebener wurden: Wolfgang Schmitt, Alexander Schüler und Elias Schlinke (alle Königsberg). Der Stadtrat stimmte der Bestellung zu. Die Vereidigung folgt beim nächsten Kreis-Siebenertag.

Sicherheit Am Samstag, 18. Mai, findet in Unfinden der Stadtfeuerwehrtag statt. Er beginnt um 14 Uhr mit einer Einsatzübung am Biotop im Königsberger Stadtteil.

Diskussionen Die nächsten Bürgerversammlungen gibt es am Montag, 13. Mai, in Junkers-dorf und am Mittwoch, 22. Mai, in Unfinden. Der Beginn ist jeweils um 18.30 Uhrvorgesehen.

Verbindung Die Freunde aus der französischen Partnerstadt Don- zère kommen Ende Mai zu einem Besuch in die Regiomontanusstadt. Am Freitag, 31. Mai, findet um 19.30 Uhr in der Rudolf-Mett-Halle (Stadthalle) ein deutsch-französischer Abend statt. sn