Einen offiziellen Mietspiegel für Bad Brückenau und die umliegenden Gemeinden gibt es nicht. Der Haus- und Grundbesitzerverein Bad Brückenau hatte vor Jahren einen Anlauf unternommen, Durchschnittswerte zu ermitteln. "Das hat sich erledigt, daran wurde nicht mehr weitergearbeitet", berichtet der neue Vorsitzende Matthias Jost, der selbst als Immobilienmakler in Bad Brückenau arbeitet.
"Wenn einer eine gute Miete kriegt, verrät er es meistens nicht", sagt Jost und hält deshalb die Aussagekraft von Mietspiegeln für begrenzt. Zudem könne sich mittlerweile auch jeder im Internet über die Mieten vor Ort informieren. "In Bad Brückenau liegt die Kaltmiete zwischen 4 und 6 Euro pro Quadratmeter", berichtet Jost, aber: "Die gewerblichen Mieten schwanken sehr stark." Allerdings tritt Matthias Jost Kommentaren aus dem Internet entgegen, dass der Leerstand in der Innenstadt etwas mit überzogenen Forderungen der Eigentümer zu tun