Lichtenfels/Bayreuth — Für Mitarbeiter von Lohnunternehmen, Maschinenringen und ambitionierten Futterbau- und Biogasbetrieben bietet der Bezirk Oberfranken zusammen mit der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft e.V. (DLG) vom 28. bis 30. Januar 2015 in den Landwirtschaftlichen Lehranstalten Bayreuth ein mehrtägiges Unternehmerseminar an.
Grünfuttersilagen als wichtigste Futter- und Substratgrundlage in der Rinderhaltung wie in der Biogaserzeugung gewinnen immer mehr an Bedeutung. Dabei nehmen auch die Anforderungen an eine wirtschaftliche Erzeugung, hohe Qualität und Produktionshygiene zu. Seit Jahren steigen die Futterernte- und Bergeleistung.
Das von der DLG in Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft, dem Bundesverband der Lohnunternehmen und dem Bundesverband der Maschinenringe veranstaltete Unternehmerseminar "SiloProfi werden - Kompetent Silagen erzeugen" soll