36 Kartfreunde, auch aus den umliegenden Orten, nahmen an der zehnten Auflage des Muckturniers im Gasthof Schiffauer teil. Zu gewinnen gab es attraktive Sachpreise. Nach den vier Kartrunden hatten die Brüder Karl-Heinz und Herbert Opel das bessere Ende für sich und verwiesen Franz Rucker und Ludwig Schiffauer sowie Manfred Müller und Ralf Rattler auf die Plätze. An dem großen und gut bestückten Preistisch durften sich alle Kartpaare nach ihrer Wahl bedienen. Jeder Mitstreiter durfte ein Präsent mitnehmen. K.-P. Wulf