Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis: Gerd Bergmann (Vorsitzender), Holger Beier (Stellvertreter), Bernd Tischer (weiterer Stellvertreter), Martin Pfaff (Geschäftsführer), Paul Freitag (Hauptkassier), Melanie Steuer (Stellvertreterin), Kerstin Ruscher (Schriftführerin), Sven Straßner (Stellvertreter), Fred Köhlerschmidt und Alfred Wolf (Kassenprüfer), Lukas Bergmann, Rene Biesenecker, Ralf Marr (gleichberechtigte Spielleiter Herren), Lother Melanie, Jennifer Schmitt (gleichberechtigt Spielleitung Damen), Pascal Rux, Tobias Seiß, Rene Wehner (gleichberechtigt Jugendleitung), Wirtschaftsausschuss: Caroline Bergmann, Michaela Hornung, Susanne Köhlerschmidt, Carola Schmitt, Bernd Biesenecker, Andreas Köhlerschmidt, Benedikt Zimmer.

Die Ehrenmedaille in Gold des Bayerischen Fußballverbandes wurde Reiner Kerling überreicht.

Mit der Ehrenmedaille in Silber wurden Herbert Meusel und Achim Pfaff ausgezeichnet.

Die goldene Ehrennadel für verdienstvolle ehrenamtliche Funktionärsstätigkeit erhielten Bernd Biesenecker, Gerd Bergmann, Paul Freitag, Sigrid Horn, Konrad Schmitt und Hugo Schneider.

Die silberne Nadel wurde Holger Beier, Caroline Bergmann, Michaela Hornung, Judith May, Lore Pfaff, Carola Schmitt, Herbert Schmitt, Jennifer Schmitt, Melanie Stettner und Bernd Tischer überreicht.

Die silberne Nadel für die Betreuung der Jugend erhielt Tobias Seiß.

Auf zwei neue Ehrenmitglieder ist der Verein stolz. Sie gehören dem 1. FCM über 60 Jahre an. So wurden Ewald Aumüller und Helmut Spitzenpfeil zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Für 50 Jahre Vereinszugehörigkeit und/oder für besondere Verdienste erhielten die goldene Ehrennadel Sabine Göbel, Hugo Schneider und Rene Wehner.

Für 25 Jahre mit besonderen Verdiensten um den Verein erhielten die silberne Nadel Bastian Angermann, Lukas Bergmann, Rene Biesenecker, Heiko Freitag, Dominik Glatzer, Daniel Groß, Andreas und Robert Gutgesell, Carolin und Jasmin Hagel, Andreas und Daniel Köhlerschmidt, Melanie Lother, Johannes Müller, Matthias Richter, Kerstin Ruscher, Matthias Schamberger, Jennifer Schmitt, Stefan Weber und Alfred Wolf kag