Sehr erfolgreich waren Storch "Ebermar" und seine Störchin mit ihrer Aufzucht von Jungstörchen. Fünf kleine Störche tummeln sich quicklebendig im Horst auf dem Schlot des Gasthofes "Zur Sonne" in Ebermannstadt.

Doch können die vielen Storchenfreunde in Ebermannstadt und Umgebung das Aufziehen und Füttern der Kleinen nicht wie in den meisten Orten mit Storchenbrutpaaren in Bayern im Internet verfolgen, da die verantwortlichen Stellen der Stadt keine Webcam installiert haben. Von Balkonen und Obergeschossen aus besteht aber die Möglichkeit, die Störche zu fotografieren. Jetzt hoffen alle Naturfreunde, dass alle fünf Jungstörche erfolgreich heranwachsen und ihre ersten Flugübungen unfallfrei überstehen. HV