Die Gemeinde Memmelsdorf lädt heute, Dienstag, 29. Oktober, um 18 Uhr zu einer Expertenrunde Hochwasser ins Rathaus ein; das Bamberger Büro Stadt-Land-Fluss steht im Sitzungssaal für Fragen zur Verfügung und informiert über erste Ergebnisse aus dem Integralen Sturzflut-Risikomanagement Konzept für die Gesamtgemeinde Memmelsdorf. Wasser in Bächen, Kanälen, Flüssen und in der Fläche könne bei extremen Wetterereignissen eine große Gefahr darstellen, betont Bürgermeister Gerd Schneider. Die Gemeinde Memmelsdorf arbeite deshalb an Hochwasserschutzkonzepten für alle Ortsteile. red