Beim Stammtischabend des Kellerbergvereins konnte Vorsitzender Karsten Wiese am Petersbeck-Keller Gäste des Freundeskreises Höchstadt-Castlebar begrüßen. Dagmar Wennmacher, die Vorsitzende des Freundeskreises, zeigte eine interessante Diashow.
In den beiden letzten Jahren haben der Freundeskreis Höchstadt-Castlebar sowie der Kellerbergverein mit der West Mayo Brewery nahe Castlebar sehr erfolgreich zusammen gearbeitet. Die Bilder erzählten vom Besuch der beiden irischen Brauer Caroline und Iain Price im vergangenen Jahr zum Tag des Biers. Damals stellten sie ihr Bier vor und es schmeckte den Höchstadtern sehr gut. Die Iren waren begeistert vom Tag des Biers, vom Besuch der Bierkeller, von der "Keller-Unterwelt" Höchstadts, aber auch von den verschiedenen Brauereien, von Höchstadt selbst und der fränkischen Bierlandschaft. Das Schlenkerla-Rauchbier animierte sie damals, selbst ein Rauchbier zu kreieren. Weiter zeigte Wennmacher Bilder von der irischen Craft Brewery der Prices, der West Mayo Brewery.
Als Geschenk überreichte sie Wiese einen Bierkrug, einen "stein" mit dem Emblem der West Mayo Brewery. Die Prices betreiben die erste irische Brauerei, in der Bier in fränkischen "steins" ausgeschenkt wird. JB