Buchbach — "Spirit Voices" hatten am zweiten Adventssonntag zum Konzert im Advent unter dem Motto "Bethlehem ist überall zu finden, wenn man sucht ..." in die Sankt Laurentius Kirche nach Buchbach eingeladen. Besinnliche und moderne Lieder, nachdenkliche Impulse und Texte zur Weihnachtszeit kennzeichneten das für die Besucher sehr ansprechende Programm.
Unter der musikalischen Leitung von Matthias Schülein und Georg Kestel stellten auch einige Solisten ihr Können unter Beweis. Den Abschluss dieses bewegenden Konzerts bildete das gemeinsam mit dem Publikum gesungene Lied "Von guten Mächten wunderbar geborgen" von Diettrich Bonhöfer.
Die freiwilligen Spenden fließen Misereor zu und sollen Ebola-Opfern in Liberia und den Nachbarländern zugute kommen. Gemeinsam mit einheimischen Partnerorganisationen engagiert sich Misereor dort, um das Sterben durch Ebola zu beenden und die Gesundheitsversorgung dauerhaft zu verbessern. red