Der Karnevalsverein Weidach (KVW) ist im Coburger Land eine Hochburg des Humors, der Geselligkeit, der hintergründigen Büttenreden und der farbenfrohen Auftritte, bei denen die Vorstandschaft mit viel Engagement alles steuert. Neben den Prunksitzungen Anfang des Jahres wird es auch am 10. September ein Sommerfest geben, ab 11 Uhr an der Turnhalle der Weidacher Schule.


Showtanz besonderer Güte

Unumstrittener Höhepunkt wird der Auftritt der "Emotion Dance" um 11.30 und um 16 Uhr sein - unter dem Motto "Auf der Alm". Und die Trainerin Julia Haug verspricht jetzt schon im Vorfeld einen Showtanz besonderer Güte.
Die Mädels in ihren selbst geschneiderten Kostümen trainierten schon fleißig, auch als Vorbereitung auf die Prunksitzungen. Zudem präsentieren die weißen und grünen Gardegruppen ihre neuen Showtänze.


Zu jedem Getränk ein Los

Durch das Programm führt in bewährter Weise Sitzungspräsident Christian Brettschneider. Auch Spaß und Spiel ist eingeplant, so ein Bobby-Car- und ein Mülltonnenrennen. Zu jedem Getränk wird ein Los ausgegeben, wobei attraktive Hauptpreise locken. Natürlich kommt das Lukullische nicht zu kurz. Weißwürste mit Laugenbrezeln um 11 Uhr, Leberkäs, Braten im Weckerl, Coburger Bratwürste, frisch gebackene Waffeln und eine Kuchentheke erfreuen die Gaumen.