"Auch wenn's heuer wieder nichts wird, aber abmähen müssen wir", so empfing der Vorsitzende der Skilift-Gesellschaft Muggendorf, Markus Pöhlmann, seine Mannschaft. Es gab zwei Jahre hintereinander keinen Wintersport mehr. Die Mitglieder waren mit Balkenmähern und Motorsensen angerückt, um die besonders steilen Hangstellen, die der Traktor und das Mulchgerät nicht befahren können, vom hohen Graswuchs zu befreien.

Grasnarbe kurzhalten

Die Hangpflege der beiden Skiabfahrten ist jeden Herbst nötig, um die Grasnarbe kurz zu halten, da bei gewöhnlich weniger Schnee in hiesigen Breitengraden die Skier im hohen Bewuchs nicht gleiten. Auch der Skinachwuchs war bereits mit Rechen und Gabel dabei. hl