Die Gemeinde Ramsthal bot in Zusammenarbeit mit dem Kikibu einen aufregenden Spielenachmittag in Ramsthal an. Viele Kinder kamen und waren mit Spaß und Eifer bei der Sache. Schnell wurden die Fahrgeräte wie Balance Bikes, Bobby Cars, Pedalos entdeckt und ausprobiert. Wer sich künstlerisch betätigen wollte, kam auch auf seine Kosten. Die Mitarbeiterinnen Laura Wilm, Elena Väth, Tina Metz und Sara Ansari standen beim Malen und Basteln mit Rat und Tat zur Seite. Viel zu schnell ging der Nachmittag zu Ende. Alle waren sich einig, dass dieser schöne Nachmittag wiederholt werden sollte.
Der Kikibu hat noch Termine frei. Terminvereinbarung sind unter Tel.: 01512/ 584 37 96 oder tina.metz@projugend-kg.demöglich. hla