Ihr 25. Dienstjubiläum feierten in der Stadt Eltmann dieser Tage drei Frauen. Bürgermeister Michael Ziegler (CSU) und der Geschäftsleiter der Stadt, Wolfgang Kühl, gratulierten und dankten für die Treue.
Jubilare sind Daniela Mücke aus dem Kindergarten Weisbrunn und Katrin Reitz aus dem städtischen Kindergarten in Eltmann. Ziegler sprach bei beiden von einem anstrengenden Beruf. Mit Kindern zu arbeiten bereite auf der anderen Seite aber auch viel Freude.
Die dritte Jubilarin ist Cornelia Gebhardt. Sie ist als Amtsbotin und Ansprechpartnerin für die Bürger tätig. Sie habe dabei sicherlich einen reichen Erfahrungsschatz gewonnen, erzählte der Bürgermeister.
Er wünschte den Jubilaren, dass sie weiter viel Freude an ihrem Beruf haben und noch viele Jahre ihre treue Verbundenheit zur Stadt Eltmann zeigen. gg