Das gesamte Rodachtal mit seinen vier Gemeinden, von Marktrodach über die Stadt Wallenfels bis Markt Steinwiesen und Markt Nordhalben, fiebert einer Großveranstaltung entgegen. Am Sonntag, 10. November, findet um 17 Uhr in der Rodachtalhalle Marktrodach die große Benefizgala "1000 Herzen für das Rodachtal" statt. Für die Benefizaktion "1000 Herzen für Kronach" treten über 160 Akteure für notleidende Mitbürger im Rodachtal ohne Gage auf.

Es wird ein interessantes, unterhaltsames und abwechslungsreiches Programm mit Akrobatik, Turnen, Tanzen, Musik und Gesang geboten.

Der Turnverein Unterrodach (TVU) ist mit seinen 850 Mitgliedern der zweitstärkste Sportverein im Landkreis Kronach. Die aktiven Mitglieder werden sich in besonderer Weise für die Benefizaktion engagieren. Aus ihrer breiten Palette an Sportarten und Angeboten in über 30 Gruppen werden sie die Benefizveranstaltung in der Rodachtalhalle bereichern.

Herta und Gerhard Burkert-Mazur ist es wieder gelungen, viele Künstler für die gute Sache zu gewinnen.

Das vierstündige Unterhaltungsprogramm wird ein Erlebnis für alle Besucher, die große und kleine Künstler hautnah in der Rodachtalhalle bestaunen können. Es wirken mit: Kristin Rempt aus Sonnefeld, Ronny Söllner aus Redwitz, der Musikverein 1853 Zeyern, die Siegmund-Loewe-Realschule II Kronach, die Chorgemeinschaft Seibelsdorf, der Gesangverein Oberrodach, der Turnverein Unterrodach, Tanzschule Günther Gehde aus Niederfüllbach, Theresa Müller aus Rothenkirchen, das Duo "Edelmeer" aus Fahrenzhausen, die Ballettschule Corinna Hufnagl aus Reichenbach, Ballettschule Olga Engelmann aus Kronach und die "Sumbarche Waschweiber" mit ihren vielseitigen Pointen mit Charme, Humor und Witz.

Vorverkauf startet

Karten für zehn Euro gibt es im Vorverkauf bei Sparkasse Marktrodach 09261/6600, Müller's Backhaus Marktrodach 09261/3595, "Fritzla" Beierkuhnlein Steinwiesen 09262/278 und bei "1000 Herzen" telefonisch unter 09261/3550.

Einlass ab 15.30 Uhr. Es ist für Speisen und Getränke gesorgt. eh