Überragender Mann bei den Heßdorfern, die die Saison auf Rang 3 der A-Klasse 1 abgeschlossen hatten, war Sebastian Bräunig, der seien farben mit einem Doppelpack kurz vor Schluss auf die Siegerstraße brachte. Die Heßdorfer brauchen nun noch einen weiteren Sieg, um in die Kreisklasse aufzusteigen. Am kommenden Samstag treffen sie auf den Sieger der Partie SV Poxdorf II gegen TSV Röthenbach.

TSV Hemhofen - SpVgg Heßdorf II 1:3

Die Heßdorfer starteten schwungvoll, dominierten die Anfangsphase und wurden früh belohnt: Nach einem langen Ball stand Tobias Biermann plötzlich mutterseelenallein vor dem Heßdorfer Gehäuse und vollendet trocken zum 0:1 (11.). Doch der TSV ließ sich davon nicht beirren und forcierte nun seinerseits die Bemühungen. und spielte munter nach vorne.