Der Bereitschaftsdienst der Kinder- und Jugendärzte endet demnach künftig täglich um 22 Uhr. Von 22 bis 8 Uhr des folgenden Tages ist - auch für Notfälle bei Kindern und Jugendlichen - der allgemeine Bereitschaftsdienst zuständig. "Alternativ können Eltern mit ihren Kindern die Notaufnahme der Klinik für Kinder und Jugendliche im Klinikum Coburg aufsuchen", so Schnell.