Mehr als 7000 Fans lockte das Gastspiel am Mittwoch an. Manche von ihnen standen schon am frühen Nachmittag in der Wettiner Anlage am Eingang Schlange, um ihren Idolen möglichst nahe zu sein. Am Abend dann wurde der Schlossplatz, der gerne als eine der schönsten Konzertarenen Deutschlands tituliert wird, regelrecht zur Sunrise Avenue.

Wie unsere Praktikantin Daniela Pondelicek die Stunden vor dem Konzert und den Auftritt von Sunrise Avenue erlebt hat und wie unsere Leser auf dem Schlossplatz gefeiert haben, können Sie in unserer Live-Reportage nachlesen.
 
Mobile Nutzer folgen bitte diesem Link: http://scrbliv.me/780878