Der dienstälteste Akteur der Wagnerstädter - Zeilmann trägt das Tigers-Trikot seit der Vereinsgründung 2006 und stand seither in mehr als 250 Partien auf dem Eis - steuerte in der zurückliegenden Saison zur Bayernligameisterschaft in 40 Partien neun Tore und acht Assists bei.

Nicht mehr in das Bayreuther Trikot wird indes Marian Okonek schlüpfen. Der Abwehrspezialist verlässt die Wagnerstadt nach zwei Jahren und 94 Pflichtspieleinsätzen, in denen er 47 Scorerpunkte verzeichnen konnte.

Der Kader des EHC Bayreuth für die Saison 2013/14:

Trainer: Sergej Waßmiller

bleibt: Christopher Kasten (V), Dennis Hermann (V), Dennis Thielsch (S), Marcel Juhasz (S), Florian Zeilmann (S)

geht: Michal Hlozek (Ziel unbekannt), Marian Okonek (Ziel unbekannt)

Neuzugänge: Sebastian Wolsch (Verteidiger, EV Füssen)