Jetzt, in den Sommerferien, ist der Verkehr an der Lauterer Kreuzung deutlich geringer als sonst. Das heißt aber nicht, dass es dort weniger gefährlich ist. Im Gegenteil, schließlich sind etliche Touristen unterwegs, die die Situation nicht immer richtig einschätzen, obwohl die Kreuzung sehr übersichtlich ist. Zudem halten sich viele Einheimische nicht an die vorgegebenen Geschwindigkeiten oder Vorfahrtregeln.