Vom 300-Meter-Kinderlauf bis zum Marathon: Der Lauftag soll eine Veranstaltung für jedermann werden. Es finden zehn unterschiedlich anspruchsvolle Wettkämpfe statt.

Die Stadt Bad Kissingen und der Sport-Club Spirit4 veranstalten zum zweiten Mal das "run and fun". Der Startschuss fällt am 24. September um 9:30 Uhr. Wie im letzten Jahr ist der Start- und Zielpunkt an der Europawiese an der Bismarckstraße 6 in Bad Kissingen.


Die Strecke verläuft durch den Kurpark Richtung Norden an der Saale entlang, am Gradierbau vorbei und bis zum Schloss Aschach. Letztes Jahr war hier der Wendepunkt. Heuer laufen die Sportler links am Schloss vorbei und durch den Wald auf einer Schleife bis zum Gradierbau und von hier zurück ins Ziel. Für den Ganzmarathon muss die Strecke zweimal gelaufen werden.

"Die Stadt ist ein Gesundheitsstandort" - das ist die Botschaft, die Oberbürgermeister Kay Blankenburg (SPD) mit der Sportveranstaltung aussenden möchte. Außerdem hofft er, dass die Läufer am Wettkampftag gutes Wetter haben werden."Letztes Mal waren die Bedinungen nahezu ideal", erinnert sich Cheforganisator Michael Klein. Insgesamt 420 Teilnehmer begaben sich 2015 auf die Strecke.


Verpflegung und Duschen

Der Sportwissenschaftler rechnet heuer mit 500 Läufern. Entlang der Strecke werden alle 2,5 Kilometer Verpflegungstände aufgebaut. Die Stände werden betreut, bis der letzte Läufer vorbeikommt, betont Klein. Vor allem Hobbyläufer sollen beim "run and fun" ohne Druck an den Start gehen können. Die Sportler können sich am Ende im nahegelegenen Hallenbad duschen und erholen. Jeder Teilnehmer erhält außerdem eine Erinnerungsmedaille. Die Gewinner erhalten unter anderem eine Übernachtung im Hotel Wyndham Garden in Bad Kissingen oder Gutscheine. Preisgelder wollen die Veranstalter auch in Zukunft nicht anbieten. Kay Blankenburg sagt: "Wir wollen unserer Philosophie treu bleiben und keine Läufer einkaufen. Die, die hier antreten, haben eine echte Chance, sich vorne zu platzieren."



Informationen



Termin Das Laufevent findet am Sonntag, 25. September, in Bad Kissingen statt. Start- und Zielpunkt ist die Bismarckstraße 6. Der Check-In ist ab 7.30 Uhr offen. Marathon und Halbmarathon starten um 9.30 Uhr.

Anmeldung Interessierte können sich unter www.runandfun.badkissingen.de rechtzeitig bis zum 9. September anmelden. Die Startgebühr liegt zwischen fünf Euro für den Bambinilauf und 35 Euro für den Marathon. Die Online-Nachmeldung ist bis zum 21. September offen, vor Ort am Wettkampftag bis 30 Minuten vor Start.