"Artefex" heißt die diesjährige Absolventenshow der Staatlichen Artistenschule Berlin. Unter dem Motto "Neuer Circus in neuem Licht" nehmen die jungen Künstler ihr Publikum mit auf eine Reise voller Emotionen. Zu sehen ist die Show nicht nur in Großstädten wie Berlin, Stuttgart, München und Hannover, sondern am 19. und 20. Juli auch in Langendorf. Denn zwei aus der zehnköpfigen Truppe stammen aus Unterfranken und haben ihre artistischen Wurzeln im Circus Luna.
Viele Jahre waren Malina Kraft und Christian Möller Stern Teilnehmer des Kinder- und Jugendcircus. 2011 bewarben sie sich dann mit einer Darbietung am Partnertrapez an der Artistenschule und bekamen einen der begehrten Ausbildungsplätze. Malina besuchte die Realschule Ochsenfurt, wechselte dann auf das Röntgen-Gymnasium Würzburg und machte dort Abitur. Christian ging zunächst in die Freie Waldorfschule Würzburg und war danach bei der Bundeswehr.