Die "unendliche Geschichte" nähert sich dem Abschluss. Hatten die Arnshäuser noch 2012 im Rathaushof für ihren damals seit 40 Jahren zugesagten Radweg demonstriert, so hat der Bauausschuss nun am Dienstag eine weitere, kleine Weiche für dessen Realisierung gestellt.

Die Stadt war von der Regierung von Unterfranken aufgefordert worden, zum Plangenehmigungsverfahren für den Teilabschnitt von der geplanten neuen Bahnunterführung bis in den Stadtteil